VORDERE VITREKTOMIE

Bei den Operationsplattformen von Oertli ist die vordere Vitrektomie jederzeit sofort einsatzbereit. Der pneumatisch betriebene Vitrektomie-Schneider ermöglicht ein traktionsfreies Arbeiten, je nach Schneidinstrument werden bis zu 10'000 Schnitte pro Minute erzielt. Mit dem Caliburn Trokar System können vordere Vitrektomien auch transkonjunktival mit Zutritt über die Pars Plana gemacht werden. 

Vorteile in der vorderen Vitrektomie

  • Jederzeit sofort einsatzbereit
  • Pneumatisch betriebene Vitrektomie-Schneider für traktionsfreies Arbeiten
  • Je nach Schneidinstrument bis zu 10'000 Schnitte/Minute

Instrumente und Zubehör

Continuous Flow Cutter, Einweg
VV104110 Continuous Flow Cutter, 20G
VV106110 Continuous Flow Cutter, 23G
VV105110 Continuous Flow Cutter, 25G
VV107110 Continuous Flow Cutter, 27G

 

Klassische pneumatische Vitrektomie-Schneider, Einweg
VV104010 SPS Vitrektomie-Schneider, 20G
VV106010 SPS Vitrektomie-Schneider, 23G
VV105010 SPS Vitrektomie-Schneider, 25G

 

Caliburn Trokar System, Einweg
VV123311 Caliburn Trokar System, one step, autoseal, 23G
VV125311 Caliburn Trokar System, one step, autoseal, 25G
VV127311 Caliburn Trokar System, one step, autoseal, 27G
VV123211 Infusionsleitung 6 mm zu Caliburn Trokar System, autoseal, 23G
VV123212 Infusionstrokar mit Infusionsleitung und Dorn zu Caliburn Trokar System, 23G
VV125110 Caliburn Trokar System Inzisionslehre

 

Zum Produktfinder

Sie wollen mehr wissen?

Menu
Zurück