Schnell, sicher und intuitiv

Als multifunktionale Operationsplattform für die fortschrittliche Augenchirurgie ist das CataRhex 3 ein ebenso leistungsstarkes wie kompaktes Meisterstück der Operationstechnik. Trotz beeindruckender Technologie bleibt das CataRhex 3 aber in jeder Situation absolut einfach und sicher bedienbar. Das Display ist übersichtlich, der Anwendungskomfort hoch, alles wirkt klar und einfach. Das macht die Arbeit für den Operateur und das Operationspersonal nachvollziehbar und sicher. Ausserdem ist die Operationsplattform ausserordentlich schnell startklar: Nach dem Einschalten ist das System innert 5 Sekunden betriebsbereit.
 

Anschlüsse

Schon vor der Operation zeigt sich das CataRhex 3 bedienungsfreundlich. Alle Anschlüsse sind von der Vorderseite auf der gleichen Bedienungshöhe zugänglich. Sämtliche Instrumente werden mit unverwechselbarer Codierung von vorne eingesteckt. Das Schlauchsystem wird steril auf der Frontseite eingehängt.
 

Bedienungsfeld

Die hellen Anzeigen des Bedienungsfeldes sind klar und deutlich lesbar und informieren genau über Operationswerte und Einstellungen. Die Bedienungstasten sind logisch angeordnet und stets mit der gleichen Funktion belegt, die per Tastendruck verzögerungsfrei aktiviert wird. Das schwenkbare Anzeigefeld erlaubt eine ungehinderte Sicht für Arzt und Assistenz. Im Hintergrundprogramm ParaProg sind die vielfältigen Funktionen individuell auf Arzt und Operationstechnik eingestellt. Die Programmierung ist für bis zu 20 Ärzte möglich.
 

Infusionsständer und Instrumentenablage

Der optionale Infusionsständer und die einfach zu montierende Instrumentenablage machen aus dem CataRhex 3 eine flexible Operationsstation.
 

Pedal

Das lineare Pedal des CataRhex 3 ist die zuverlässige Steuereinheit für den Operateur, robust, mobil und intuitiv steuerbar. Mehr über das Multifunktionspedal des CataRhex 3 lesen Sie hier.

Menu
Zurück